WORKSHOP im NOVEMBER 2020
Ein KLICK für weitere DETAILS
Musik zur Marktzeit
Eine Bühne für den Nachwuchs!
* * *
Der perfekt Rahmen für Julies Konzertreihen
* * *
"Junger Klang im Salon"
&
"Gesangkunst im Salon"
Julie Klos singt Richard Strauss
Wundervolle Kunstlieder: Eine CD, nicht nur für Liebhaber!

SPLITTER AND BE GAY - PREMIERE!!!

Premiere 4. SEP 2021 - weitere Spieltermine 5. & 11. SEP 2021

Der besondere Konzertmoment in intimer Atmosphäre!
Studiobühne (Domplatz 23, 48143 Münster)

SPLITTER AND BE GAY
Splittert und frohlocket

Ich reiße mich zusammen. Ich kann auch ganz anders. Ich weiß, was ich will. Ich bin halt so.
Ich bin jetzt mal ganz ehrlich. Ich zeige mich von meiner besten Seite. Für alle. Für Sie.
Reicht das? Schauen Sie zu?
Ich werde singen, ich werde mein Innerstes nach außen stülpen - aber unaufdringlich! Und trotzdem unterhaltsam. Ein paar Chansons kennen Sie vielleicht, andere nicht.
Es wird gefühlvoll, und witzig, bestimmt. Tiefsinniges ist auch dabei.
Und ich reiße mich zusammen. Versprochen.

Ein Sologesangsabend in 60 Minuten mit Vokalistin und Tasteninstrumentalist über die Grenzen des Absonderlichen, den Umgang mit äußerlichen Zwängen und der Suche nach Authentizität.

Julie Klos (Sopran)
Oliver Haug (Flügel)
Nina Krücken (Regie)

Der Eintritt: 15,-/12,- Euro

Cantare Nobile

Der Frauenchor Cantare Nobile wurde 2018 von der Privatdozentin Julie Klos für ein Konzertprojekt ihrer Gesangklasse gegründet.
Da es sich um ein Adventskonzert mit dem Arbeitstitel Concerto Natale handelte, war der Gedankensprung für den Chornamen Cantare Natale nicht mehr weit.

Unter der Leitung von Oliver Haug, dem Dirigat von Alexander Kalweit und der Mitwirkung des Streichensembles Vivamente sowie Markus Lehnert an der Orgel debütierte ihr Chor am 30. November 2018 in der Überwasserkirche zu Münster mit der Missa in A op. 126 von Josef Gabriel Rheinberger als Konzertpunkt der Kunstreihe #erscheintuns - Wir haben einen Stern aufgehen sehen des City-Advent Münsters.

Anfang 2019 benannte Julie Klos ihren Frauenchor in Cantare Nobile um und installierte ihn fest in den Alltag Ihrer Gesangklasse.

Auch Oliver Haug ist weiterhin als musikalischer Leiter und Pianist an Bord und schreibt für diese besondere Besetzung die passenden Arrangements - sehr zur Freude aller Beteiligten!

Kunstlieder CD - Julie Klos singt Richard Strauss

Richard Strauss (1864-1949) schuf über 250 Werke.
Von der Oper bis zu seinem orchestralen Kompositionen erreichten seine Musikdichtungen höchste Ausdruckskraft und sind bis heute ganz besondere Perlen der Musik.

So hinterließ Strauss eine Vielzahl von Kunstliedern, in denen er u.a. Texte von Brentano, Heine, Hesse, Rilke und auch Goethe vertonte.

Die Besonderheit dieser Musik liegt in der Symbiose von Dichtung und der vielseitigen, hochromantischen Musik, die nicht nur die Musiker in schnellen tonalen Wechseln, Rhytmisierungen und Tiefen herausfordert, sondern vorallem das Hauptinstrument, den Sänger.

So gilt es für die Sängerzunft als besondere Ehre, in seinen Liedern die eigene Sangeskunst und die Beherrschung der inneren Phrasen zu erarbeiten und auszuführen.

Julie Klos singt (u.a.) aus den Opus 10, 21, 27 und 68 die bekanntesten Lieder.