Musik zur Marktzeit
Eine Bühne für den Nachwuchs!
* * *
Der perfekt Rahmen für Julies Konzertreihen
* * *
"Junger Klang im Salon"
&
"Gesangkunst im Salon"
Julie Klos singt Richard Strauss
Wundervolle Kunstlieder: Eine CD, nicht nur für Liebhaber!

11. SEPTEMBER 2021 - ABSAGE!!!

Leider müssen wir die 3. Vorstellung am 11. SEPTEMBER 2021 coronabedingt absagen!
Im nächsten Jahr werden weitere Vorstellungen folgen!
Halten Sie uns die Treue & bleiben Sie gesund!

4. SEPTEMBER 2021 - PREMIERE!!!

WEITERE SPIELTERMINE 5. & 11. SEP 2021

Der besondere Konzertmoment in intimer Atmosphäre!
Studiobühne (Domplatz 23, 48143 Münster)

SPLITTER AND BE GAY
Splittert und frohlocket

Ein Sologesangsabend in 60 Minuten mit Vokalistin und Tasteninstrumentalist über die Grenzen des Absonderlichen, den Umgang mit äußerlichen Zwängen und der Suche nach Authentizität.

"Ich reiße mich zusammen. Ich kann auch ganz anders. Ich weiß, was ich will. Ich bin halt so.
Ich bin jetzt mal ganz ehrlich. Ich zeige mich von meiner besten Seite. Für alle. Für Sie.
Reicht das? Schauen Sie zu?
Ich werde singen, ich werde mein Innerstes nach außen stülpen - aber unaufdringlich! Und trotzdem unterhaltsam. Ein paar Chansons kennen Sie vielleicht, andere nicht.
Es wird gefühlvoll, und witzig, bestimmt. Tiefsinniges ist auch dabei.
Und ich reiße mich zusammen. Versprochen!"

Julie Klos (Gesang)
Oliver Haug (Piano)
Nina Krücken (Regie)

Eintritt (freie Platzwahl): 15,- / 12,- Euro (Schüler & Studenten)

Karten über [email protected]remove-this.julie-klos.de
oder bei localTicketing (zzgl. VVK)
localTicketing: Premiere (SA 04.09.2021)
localTicketing: 2. Vorstellung (SO 05.09.2021)
localTicketing: 3. Vorstellung (SA 11.09.2021)

CORONA: Die AKTUELLE REGELUNG in MÜNSTER!
Seit Freitag, 20. August, gilt in Münster die „3G-Regel“ der Coronaschutzverordnung des Landes NRW.

Wird der Inzidenzwert von 35 in Münster oder landesweit an fünf aufeinanderfolgenden Tagen überschritten, gilt die "3G-Regel" (geimpft, genesen oder getestet). Der Nachweis einer Impfung, einer überstandenen Corona-Infektion oder einer Testung (nicht älter als 48 Stunden) ist Voraussetzung für den Besuch dieser Veranstaltung. Beim Einlass gilt Maskenpflicht (medizinisch oder FFP2). Am Platz darf die Maske abgenommen werden.
Quelle: https://www.muenster.de/corona_aktuell.html

GESANGWORKSHOP - 22. August 2021

Dieser Workshop ist bestens geeignet für alle Stimm- und Singbegeisterten aus ALLEN GENRES der Musik!

In der entspannten Atmosphäre des KULTURQUARTIERS MÜNSTER erwarten Euch 7 STUNDEN ARBEITSZEIT mit Auditorium: Stimmanalyse, Repetition und Arbeit an Euren Stimmen in Hinblick auf Eure selbst gewählte Literatur.

7 aktive Workshop-Plätze stehen bereit, sowie 7 passive (Zuhören & Zusehen).

WAS WIR TUN in individuellen Arbeitseinheiten:
40 Minuen Gesangunterricht mit Julie Klos
20 Minuten Repetition mit Deborah Rawlings
20 Minuten proben beide Dozentinnen mit Euch!

WER WIR SIND:
JULIE KLOS ist Opern- und Konzertsängerin sowie Privatdozentin für Stimmbildung und Gesang in Münster. Als Solistin singt sie selbst seit vielen Jahren in allen Genres und bildet in Klassik, Pop und Musical aus.
Sie arbeitet mit Hobby-Sängerinnen und -Sängern sowie angehenden und hauptberuflichen Profis, bereitet diese auf Konzerte, Eignungsprüfungen, Agenturvorsingen sowie Meisterkurse vor.

DEBORAH RAWLINGS ist Pianistin, Chorleiterin und Organistin sowie seit vielen Jahren Dozentin an der Musikhochschule der Westfälischen Wilhelms-Universität und der Westfälischen Schule für Musik in Münster.

EURE VORAUSSETZUNG:
Spaß und Freude am Gesang!!!
Tagesaktueller Corona-Negativtest

HABT IHR INTERESSE? - DAS MÜSST IHR TUN:
Meldet Euch bis zum 15.08.2021 unter [email protected]remove-this.julie-klos.de an.
Mit der Anmeldung bekommt Ihr die Details zur Überweisung der Kursgebühr:
Aktive Teilnahme: 125,- Euro (ermäßigt 110,- Euro)
Passive Teilnahme: 25,- Euro

Für die Gewährung der Ermäßigung benötigen wir eine Kopie Eures Schüler*innen- oder Student*innen-Ausweises.
Mit der Anmeldung mailt uns bitte ebenfalls Eure zu arbeitende Literatur per PDF.

Wir freuen uns sehr auf Euch!
Julie & Deborah

AUSSTRAHLUNG - BENEDICTION

Werke von John Rutter und seinen Kollegen, interpretiert von Julie Klos und Oliver Haug, sowie Texte bekannter Autoren, gelesen von berührenden Stimmen (Nina Krücken, Münster - Birte Jahnke, Köln - Frederik Hochheimer, Osnabrück): https://youtu.be/ifji6Jb8fos

Sichbarkeit vom 15. bis 22. August 2021

Wegen des Pandemie-bedingten Ausfalls der Reihe "Musik zur Marktzeit Münster" in der Petrikirche haben wir uns im künstlerischen Team der Reihe entschieden, die ersten beiden mit Publikum geplanten - aber nicht durchführbaren - Konzerte des Jahres 2021 live aufzeichnen zu lassen und die Projektaufnahmen online zu stellen.

Das Konzertprojekt "Benediction" mit der Sopranistin Julie Klos und dem Pianisten Oliver Haug sowie drei Sprecher*innen wurde bereits im Mai diesen Jahres von Jens Krause (Videovita) aufgezeichnet. Zu dieser Zeit war weder das Musizieren vor Publikum erlaubt, noch durften im Kirchenraum der Petrikirche mehr als drei Personen zusammen wirken. Deshalb wurden die Texte vorproduziert und in das Videomaterial hineingeschnitten.

Herausgekommen ist ein Gesamtwerk mit Musik von John Rutter, Mack Wilberg und Albert Hay Malotte sowie schönen Kurztexten, die dem Titel des Konzertes "Benediction" ("Segen") alle Ehre machen.

Über eine kleine Spende in den digitalen Klingenbeutel würden wir uns sehr freuen:
[email protected] oder
Julie Klos, DE44 4036 1906 7222 1785 00 (Volksbank Münster)

CANTARE NOBILE

Der Frauenchor Cantare Nobile wurde 2018 von der Privatdozentin Julie Klos für ein Konzertprojekt ihrer Gesangklasse gegründet.
Da es sich um ein Adventskonzert mit dem Arbeitstitel Concerto Natale handelte, war der Gedankensprung für den Chornamen Cantare Natale nicht mehr weit.

Unter der Leitung von Oliver Haug, dem Dirigat von Alexander Kalweit und der Mitwirkung des Streichensembles Vivamente sowie Markus Lehnert an der Orgel debütierte ihr Chor am 30. November 2018 in der Überwasserkirche zu Münster mit der Missa in A op. 126 von Josef Gabriel Rheinberger als Konzertpunkt der Kunstreihe #erscheintuns - Wir haben einen Stern aufgehen sehen des City-Advent Münsters.

Anfang 2019 benannte Julie Klos ihren Frauenchor in Cantare Nobile um und installierte ihn fest in den Alltag Ihrer Gesangklasse.

Auch Oliver Haug ist weiterhin als musikalischer Leiter und Pianist an Bord und schreibt für diese besondere Besetzung die passenden Arrangements - sehr zur Freude aller Beteiligten!

KUNSTLIEDER CD - Julie Klos / Richard Strauss

Richard Strauss (1864-1949) schuf über 250 Werke.
Von der Oper bis zu seinem orchestralen Kompositionen erreichten seine Musikdichtungen höchste Ausdruckskraft und sind bis heute ganz besondere Perlen der Musik.

So hinterließ Strauss eine Vielzahl von Kunstliedern, in denen er u.a. Texte von Brentano, Heine, Hesse, Rilke und auch Goethe vertonte.

Die Besonderheit dieser Musik liegt in der Symbiose von Dichtung und der vielseitigen, hochromantischen Musik, die nicht nur die Musiker in schnellen tonalen Wechseln, Rhytmisierungen und Tiefen herausfordert, sondern vorallem das Hauptinstrument, den Sänger.

So gilt es für die Sängerzunft als besondere Ehre, in seinen Liedern die eigene Sangeskunst und die Beherrschung der inneren Phrasen zu erarbeiten und auszuführen.

Julie Klos singt (u.a.) aus den Opus 10, 21, 27 und 68 die bekanntesten Lieder.